Liked uns auf
Facebook.
Wir freuen
uns über
jeden Klick.
Vielen Dank


Und jetzt
auch unsere
Falkenseer
Jungs 2013.
Vielen Dank


Zum Forum

FF erobert die Allianz-Arena

Als Saisonabschluss der F2 und F4 hatte sich das Trainerteam um Michael Kallmeier etwas ganz Besonderes einfallen lassen: eine Fahrt weiterlesen »

9. Känguru-Camp vom 17.08.-22.08.2015

Hallo fußballbegeisterte Fans der Jahrgänge 2003-2009! Auch in diesem Jahr bietet der SV Falkensee-Finkenkrug e.V. unter Mithilfe erfahrener Nachwuchstrainer für weiterlesen »

Dauerkarte für Brandenburgliga Saison 2015/16 ab sofort verfügbar

Die neue Saison in der Brandenburgliga startet für den SV Falkensee-Finkenkrug am 15.8. mit einem Auswärtsspiel beim Werderaner FC Viktoria weiterlesen »

Inter Fulk’n'Sey – Kreismeister 2014/2015 (Freizeitliga)

Am Samstag, den 13.06.2015 sicherte sich die Falkenseer Freizeitmannschaft des SVFF Inter Fulk’n'Sey, erstmalig die begehrteste Trophäe des Freizeitfussballs im weiterlesen »

Pokalsieg für SVFF D 2

Sensationeller Pokalsieg für die D 2 Am Himmelfahrtstag durften wir uns auf die Reise nach Wusterwitz machen. Dort fanden in weiterlesen »

Dritte Männermannschaft des SV Falkensee Finkenkrug mit neuen Trikots ausgestattet!

Die lange Suche der 3. Männer des SV FF nach einem neuen Sponsor der Mannschaft hatte in der Rückrunde dieser weiterlesen »

Chronik zum 100. Vereinsjubiläum des SV Falkensee-Finkenkrug

Viel umfangreicher als gedacht Was lange währt, wird endlich gut. Das 100.  Gründungsjubiläum des SV Falkensee-Finkenkrug ist zwar schon Geschichte, weiterlesen »

 

Der neue Kader der 1. Männer 2015/16

Männer, wir sind stolz auf Euch und wünschen Euch viel Erfolg in der kommenden Spielsaison!
Eine derart motivierte Mannschaft macht richtig Freude und es ist wirklich toll,
Euch beim Training zuzusehen.
Jeder für sich ist ein Unikat und Ihr habt echten Zusammenhalt.
Ihr seid stark und Ihr schafft alles, was Ihr schaffen wollt.

Aktuelle Ereignisse hier im Forum.
Die nächsten Spiele hier auf Fußball.de
Testspiel Mittwoch gegen Tennis Borussia Berlin, 19 Uhr Leistikowstrasse
Der SVFF auf Wikipedia

Klickt Euch durch die Galerie

Chemie Premnitz – SV Falkensee-Finkenkrug 1:2 (0:1)

Axel Eifert:
Nach zuvor zwei Niederlagen gegen die Landesligisten Klosterfelde und Borgsdorf gab es am Sonnabend gegen die ebenfalls dieser Spielklasse angehörenden Premnitzer ein Erfolgserlebnis für die Falkenseer. Die höherklassigen Gäste legten die feinere Spielweise an den Tag. Von Beginn an setzten sie die Premnitzer, die im Vorjahr in der Landesliga Nord Vierter geworden waren, mit geradlinigem Spiel unter Druck. Einen guten Schuss von Matondo Derda Lutonadio lenkte Chemie-Keeper Felix Baitz mit starker Parade um den Pfosten (17.). Auch an der nächsten Situation hatte der Premnitzer Torwart seinen Anteil. … weiterlesen

9. Känguru-Camp des SV Falkensee-Finkenkrug: Noch sind 17 Plätze frei …

Logo Känguru-Camp

In der vorletzten Sommerferienwoche, vom 17. – 22. August 2015, können fußballbegeisterte Kinder der Jahrgänge 2003-2009 auch in diesem Jahr wieder unter Anleitung erfahrener Nachwuchstrainer und Betreuer mit viel Spiel und Spaß beim Känguru-Camp mitmachen. Hier muss man in keinem Verein sein, um dabei sein zu können – Spaß am Fußball sollte man aber schon mitbringen. Vom Kastenrennen zum Blindfußball, vom DFB-Fußball-Abzeichen zum großen Abschlussturnier – Langeweile … kennen wir nicht.

Alles zusammen wieder für nur 95.- Euro!

Anmeldungen sind im “Windhundverfahren” möglich, d.h. wer sich zuerst anmeldet und die Teilnahmegebühr überweist ist noch dabei.

Weitere Informationen und die Anmeldung findet ihr unter http://www.svff.de/category/jugend/kaenguru-camp.

Aber Achtung … begrenzte Teilnehmerzahl … noch sind 17 Plätze frei, weil noch nicht ALLE Teilnehmer ihre Plätze durch Bezahlung der Teilnahmegebühr bestätigt haben.

Wer also in der vorletzten Sommerferienwoche noch nichts vorhat, wir würden uns freuen, euch beim 9. Känguru-Camp des SV Falkensee-Finkenkrug begrüßen zu dürfen.

Zeitunsartikel der MAZ

Nachdem wir den Zeitungsartikel der MAZ bewertet haben, ist klar, dass es absolute Lücken in der Recherche gibt. Die MAZ wird wohl dazu auch eine Stellungnahme abgeben. Außerdem gibt es für uns eindeutige Anzeichen, dass hier auf Kosten des Vereins Wahlkampf geführt wird. Daher möchten wir zunächst nur folgendes Statement abgeben:
Der SV FF wendet sich mit allen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten gegen Fremdenhass, Ausgrenzung, Gewaltverherrlichung und Links-wie Rechtsradikale Ansichten! Wir geben Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen jedweder Herkunft, Geschlecht oder Neigung eine sportliche und soziale Heimat. Alle anderen Behauptungen sind völlig haltlos und diskreditieren sehr viele kompetente und hervorragende Trainer und Betreuer in diesem Verein! Der SV FF wurde für sein Wirken diesbezüglich auch ausgezeichnet und lebt seither in allen Bereichen nach strengen Maßstäben.
Unser Wunsch ist es, hier wieder den Pfad der sachlichen und zielführenden Diskussion einzuschlagen. Wir alle gemeinsam sind aufgerufen, ein friedliches Miteinander in Falkensee zu schaffen. Die Verantwortlichen im SV FF jedenfalls tun ihren Anteil daran und werden es auch nicht zulassen, durch gezielte Diskreditierung diesen Weg zu verlassen!

MAZ Bericht vom 20.07.2015 Ergänzung

Der SV Falkensee-Finkenkrug auf Wikipedia

FF erobert die Allianz-Arena

Allianz-Arena

Als Saisonabschluss der F2 und F4 hatte sich das Trainerteam um Michael Kallmeier etwas ganz Besonderes einfallen lassen: eine Fahrt nach München in die Allianz-Arena zum #FCBday1 – dem Show Training des FC Bayern München mit Team Präsentation der Mannschaft für die Saison 2015/16!

Früh los hieß es dann am 11.07.2015, als sich zu nachtschlafender Zeit um 5.00 Uhr der Bus Richtung Süden in Bewegung setzte. Dank der Organisation durch die Elternschaft konnte sich keiner über mangelnde Ernährung beschweren. Würstchen, Buletten, Toastbrot, viel Obst, Wasser und Apfelschorle – nur ein kleiner Auszug aus der umfangreichen Speisekarte!

Um 13.00 Uhr sollte das Showtraining beginnen, was auch dank des sehr netten Busfahrers Hartmut der Firma Fahrdienst Brauch bei Filmen, Musik, drei Fahrpausen und guter Laune prima gemeistert wurde.

weiterlesen

9. Känguru-Camp vom 17.08.-22.08.2015

kc

Hallo fußballbegeisterte Fans der Jahrgänge 2003-2009!
Auch in diesem Jahr bietet der SV Falkensee-Finkenkrug e.V. unter Mithilfe erfahrener Nachwuchstrainer für alle Kinder der Jahrgänge 2003 – 2009 ein abwechslungsreiches Fußballcamp an.
- Jeden Tag Treffen von 9.30 – 16.00 Uhr auf dem Sportplatz Ringpromenade (Eintreffen ab 8.00 Uhr möglich)
- Frühstück, Mittagessen und Getränke bekommt Ihr bei uns.
- Spaß, Spiel und natürlich Fußball sind garantiert.
- mit großem Abschlussturnier für die ganze Familie und vielen Gastmannschaften
… und das Alles wieder für nur 95 € !!!
!!! Achtung, begrenzte Teilnehmerzahl!
Also schnell dabei sein !!!
weiterlesen

Falkenseer Jungs auf Facebook

04.07.2015, Saisonabschluss

Etliche Wochen zuvor konnte keiner ahnen, dass dieses Wochenende mit zu den härtesten und unerträglichsten in diesem Jahr zählen wird. Nicht wegen dem Kater am nächsten Morgen, sondern wegen den Temperaturen am Tage und in der Nacht. 36° im Schatten liest man auf der Celsius-Skala, die ein gewisser schwedische Astronom namens Anders Celsius 1742 vorstellte. So entschlossen wir uns am späteren Nachmittag gemeinsam mit dem Rad aufzubrechen. Auch auße… weiterlesen

Blau-Gelb empfängt FF

Der frischgebackene Aufsteiger in die Kreisoberliga SV Blau-Gelb Falkensee e.V. lädt zum Testspiel den Ortsrivalen SV Falkensee-Finkenkrug e.V. aus der Brandenburgliga ein. Das Falkenseer Spektakel findet am 11.07.2015 um 14:00 im Blau-Gelb Stadion an der Straße der Einheit 31 statt.
Bild u. Text zur Verfügung gestellt von: http://www.blaugelbfalkensee.de/

Dauerkarte für Brandenburgliga Saison 2015/16 ab sofort verfügbar

Dauerkarte-15_16

Die neue Saison in der Brandenburgliga startet für den SV Falkensee-Finkenkrug am 15.8. mit einem Auswärtsspiel beim Werderaner FC Viktoria 1920.

Eine Woche später, am Samstag, 22.8.2015, steht das erste Heimspiel gegen SC Eintracht Miersdorf/Zeuthen an. Anstoß wird um 15:00 Uhr sein. Achtung: Das Heimspiel wird ausnahmsweise auf dem Sportplatz Ringprommenade ausgetragen. Dort findet bis 14:00 Uhr das große Abschlussturnier des Känguru Camp statt und alle Teilnehmer sind eingeladen das Spiel der 1. Männer anzuschauen.

In dieser vorletzten Ferienwoche findet das Känguru Camp des SV Falkensee-Finkenkrug auf der dortigen Sportanlage statt. Fast 150 Kinder werden wieder eine Woche mit den Trainern und Betreuern des Vereins ein abwechslungsreiches Fußballferienlager verleben. Einige wenige Plätze sind übrigens noch frei, Infos unter www.svff.de.

Ab sofort sind auch die Dauerkarten für die neue Saison verfügbar. Die Preise sind unverändert bei 65,- EUR, ermäßigt 39,- EUR. weiterlesen

Bis zu 40 % Rabatt für LSB-Mitglieder

Sommerfest Lebenshilfe Havelland

… mit Infostand unseres Vereins und einen Fußballparcour.
Es trainieren derzeit ganz neu 11 geistig Behinderte beim SVFF.

SV FF C1 ist vor Ort und sucht an der Torwand den Falkenseer Torwandkönig

SorglosKombi: 25% Nachlass für Vereinsmitglieder

Holen Sie sich jetzt die Vollausstattung in Sachen Sicherheit des SV Falkensee-Finkenkrug. Privat-Haftpflicht-, Hausrat- und Unfallversicherung sind die drei Bausteine des Pakets SorglosKombi, die Sie je nach Bedarf im Bündel oder einzeln abschließen können. Als Mitglied des Sportvereins Falkensee-Finkenkrug e. V. profitieren Sie nun von besonders günstigen Beiträgen: Sie erhalten auf jede SorglosKombi-Versicherung 25% Nachlass. … weiterlesen

C2: FF II – Stahl Brandenburg 0:0

Mit einem torlosen Remis verabschieden sich die FF Kicker in die Sommerpause. Für Stahl wurde damit der Abstieg besiegelt.

Wenig spielerische Höhepunkte sah man in der Partie. Die zwoote schien nicht so recht zu wollen und Stahl nicht zu können. Es dauerte gute 20 Minuten bis Max St. die Großchance aus halbrechter Position allein vor dem Torwart nicht im Tor unterbrachte. Stahl lauerte nur auf Konter, viele lange Bälle suchten die quirligen Stürmer mit denen Pascal, Yanick und Manuel jedoch gut zu Recht kamen. Die einzige Chance der Gäste ergab sich nach einem Missverständnis eben genannter Spieler, welches keine Folgen von sich zog. weiterlesen

Inter Fulk’n'Sey – Kreismeister 2014/2015 (Freizeitliga)

inter615

Am Samstag, den 13.06.2015 sicherte sich die Falkenseer Freizeitmannschaft des SVFF Inter Fulk’n'Sey, erstmalig die begehrteste Trophäe des Freizeitfussballs im Havelland und in Potsdam. Die Mannschaft um Trainer Gero Schröter bezwang im Finale der Freizeitligaendrunde, den Ligakonkurrenten Derby 06 aus Warsow im Neunmeterschiessen mit 2:1. Zuvor setzte man sich in der Gruppenphase gegen den ESV Lok Potsdam Frz. (1:0) und Blutgrätsche 96 ( 1:0) durch. Das letzte Gruppenspiel gegen den späteren Finalgegner verlor man mit 0:1. Das Halbfinale gegen den Seeburger SV 99 Frz. gewann man, wie später auch im Finale, durch starke Paraden von Florian Herrmann im Neunmeterschiessen. Foto Originalgröße

Torrekord im letzten Heimspiel der E1

An diesem Samstag – den 13.6. – sollte die E1 von FF ihren letzten Heimauftritt der Saison bestreiten. Die Ausgangslage war klar: Es fehlte noch 1 Punkt, um sicher für die Landesmeisterschaft gesetzt zu sein. Bei einer Niederlage hätte sich Hennigsdorf noch Hoffnungen auf den 2. Tabellenplatz machen können, weshalb der Spielball im wahrsten Sinne des Wortes bei uns lag, wir können aus eigener Kraft diesen riesigen Erfolg erreichen. Wir wollten aber nichts anbrennen lassen und mit einem 3er gegen den Tabellenletzten unsere perfekte Heimbilanz komplettieren – nur Siege gab es bis hierhin an der heimischen Rosenstraße.
Am Ende sollte es ein eindrucksvoller Vormittag, mit einem spektakulären (kleinen) Helden des Tages werden. weiterlesen

C2: Schwarz Rot Neustadt – FF II 1:1

Den vorzeitigen Klassenerhalt sicherten sich heute die C2 Junioren in der Landesklasse Nord/ West. Im Spiel gegen die Dossestädter kam man leider nicht über ein Unentschieden hinaus. Für den Gastgeber steht nach diesem Spiel der Abstieg fest.

FF kam gut ins Spiel und hätte schon nach 10 Minuten das Spiel entscheiden können (müssen). Mit frühem Pressing schnürte man die Gastgeber in die eigene Hälfte ein und bekam Chance um Chance. Im Strafraum von Neustadt brannte es lichterloh, Max St. schoss aus 8 Metern freistehend mit Vollspann übers Tor, statt sicher in die Ecke zu schieben. Magnus setzte sich mehrmals gut durch mehrere Spieler durch und scheiterte dann am Torwart. weiterlesen

1. FC Union vs. SVFF – Kartenvorverkauf hat begonnen

union

Kartenvorverkauf:

Fleischerei Gädecke, Sports and more, Selgros, Hellweg, Trattoria Toscana, Café Bar Horke’s, Fahrradladen Klützke-Berliner Allee 1-14621 Schönwalde-Glien und in der Geschäftsstelle des SV FF

Badminton Kreisolympiade in der großen Sporthalle der Kant-Schule

Am Samstag, den 13.6. von 10 – 18 Uhr richtet die Abteilung Badminton die Kreisolympiade in der großen Sporthalle der Kant-Schule aus – traditionell wechseln wir uns mit den Rathenower Sportfreunden ab. Teilnehmen kann JEDER ab dem Jahrgang 1996. Gespielt werden Doppel und Einzel.

C2: Blau Gelb Falkensee – FF II 2:1

Konzentrationsschwächen in der zweiten Hälfte sorgten wiedermal für verschenkte Punkte auf Seiten von FF.

Während die Gäste in den ersten Minuten noch nicht in die Defensivzweikämpfe kamen, versuchte Blau-Gelb frühzeitig in Führung zu gehen. FF überstand die erste Phase des Spiels jedoch ohne Schaden zu nehmen und kam nun besser ins Spiel. Mit alter Stärke im Kurzpassspiel kam man immer mehr in die gegnerische Hälfte. Die Abschlüsse kamen aber allesamt zu ungenau. Den einzig gefährlichen Abschluss fand Magnus, den der Torwart jedoch aus dem Dreiangel holte. Kurz vor der Halbzeit hatte Blau- Gelb noch die große Chance in Führung zu gehen, nachdem die grün-weißen im Zentrum kein Zugriff fanden, scheiterten aber ebenfalls am Abschluss. weiterlesen

Schon Deine Stimme abgegeben?
Jetzt für Frank Rohde stimmen!
Möchten Sie in die Webansicht wechseln,
scrollen Sie hier bitte ganz runter
und klicken auf >Standard<
... nicht vergessen!
SV Falkensee-Finkenkrug e.v.
vs. SV Altlüdersdorf e.V.
16. November 13 Uhr
Leistikowstraße
Imbiss, Getränke,
Kuchen der F-Junioren
und Crepés
... noch 3 Spiele zum DFB Pokal
vs.
23. Juni 18 Uhr - Ringpromenade
Eintritt 10 Euro - Ermäßigt 7 Euro
Das Spitzenspiel des Jahres