Liked uns auf
Facebook.
Wir freuen
uns über
jeden Klick.
Vielen Dank

Chronik zum 100. Vereinsjubiläum des SV Falkensee-Finkenkrug

Viel umfangreicher als gedacht Was lange währt, wird endlich gut. Das 100.  Gründungsjubiläum des SV Falkensee-Finkenkrug ist zwar schon Geschichte, weiterlesen »

Trikotübergabe von Möbel Boss an SV FF

Die Spieler der B-Junioren vom SV Falkensee-Finkenkrug freuten sich sehr, als die Info kam, dass Möbel Boss der Mannschaft aus der weiterlesen »

Neues Mannschaftsfoto der 1. Männer

Einige Spieler waren bei der Aufnahme wegen Arbeit oder Urlaub verhindert. Das Mannschaftsfoto wird zu gegebener Zeit aktualisiert. Hier in weiterlesen »

K.&Heim-Kids-Cup 2014

Ein Fußballfest wie aus dem Bilderbuch Lange haben wir darauf hingefiebert und darauf hingearbeitet. Am Wochenende 4.-6. Juli 2014 fand weiterlesen »

Auch wir können Fußball!

Bei der WM hat die deutsche Nationalmannschaft deutlich gezeigt, wie organisiert und kontrolliert Fußball gespielt werden kann und was überhaupt weiterlesen »

Namenssuche für die Campushalle beginnt

Der Bau der Campushalle in Falkensee schreitet weiter voran. Im Sommer nächsten Jahres ist es soweit. Dann wird die Halle weiterlesen »

101 und kein bisschen leise!!!

Die 1. Männer des SV Falkensee-Finkenkrug erreichen nach dem Schlußspiel stolz und aufrichtig den 2. Tabellenplatz in der Brandenburgliga. Vizemeister!!! weiterlesen »

Ich mag Herausforderungen

Sven Steller wurde im Mai zum neuen Vorsitzenden derArbeitsgemeinschaft Sport Aktiv gewählt. Diese AG ist derDachverband aller rund 20 Falkenseer weiterlesen »

Meistertitel für die Ü40

Die Ü40 hat mit 13 Punkten Vorsprung und ungeschlagen die Meisterschaft in der 1.Kreisklasse Staffel A geholt. Herzlichen Glückwunsch und weiterlesen »

Was macht eigentlich…Frank Rohde?

Nach der Wende wechselte Frank Rohde mit 30 Jahren von Dynamo Berlin zum HSV. Drei Jahre spielte der Rostocker an weiterlesen »

 

2. Stundenpaarlauf beim SV Falkensee-Finkenkrug e.V.

Im letzten Vorbereitungsspiel 0:3 unterlegen

Unsere D1 absolvierte heute ihr letztes Vorbereitungsspiel vor dem 1. Spieltag der neuen Saison und unterlag gegen den SV Babelsberg 03 mit 0:3.

Dabei taten sich unsere Jungs von Beginn an recht schwer gegen eine gut kombinierende Mannschaft aus Babelsberg. Allein die Ordnung in der Defensive und auch das Stellungspiel beschäftigte zunächst unsere D1 so sehr, dass ein Spiel nach vorne kaum möglich war.

Im Laufe des Spiels fand man jedoch die gewünschte Ordnung und konnte dann auch hin und wieder mal den Ball selbst beherrschen und fand sogar einige gute Kombinationen, die auch zu Chancen führten.

Fazit: Mit ein wenig mehr Laufbereitschaft und Willen zum Kampf hätte das Spiel eventuell auch eine anderen Ausgang finden können. So blieb es jedoch bei einem (für unsere Mannschaft) torlosem Testspiel.

Am kommenden Sonntag geht es nun auswärts am 1. Spieltag gegen den SV Grün-Weiß Brieselang II (31.08., Spielbeginn: 09.30 Uhr, Fichte-Sportplatz in Brieselang).

Pressekonferenz bei RSV Waltersdorf

Platz 2 für die D1 bei Testturnier

Am Wochenende absolvierten die Jungs der D1 im Rahmen Ihrer Vorbereitung auf die kommende Saison ein Testturnier beim SC Siemensstadt in Berlin-Spandau. Neben unserer D1 waren der 1. FC Wilmersdorf 1911 I, SpVgg Tiergarten 58 I, SC Borsigwalde I, SF Wilmersdorf/Charlottenburg I, BSC Rehberge I, SV Glienicke Nordbahn I und der Gastgeber des SC Siemensstadt mit von der Partie. Gespielt wurde in zwei Vorrunden mit anschließenden Platzierungsspielen und Finalrunde. Unsere Jungs mussten als erstes gegen das Team des SpVgg Tiergarten 58 I ran und schafften mit einem 2:0 (Tore für FF: 1:0 Nico/Vorlage Lennart; 2:0 Nico/keine Vorlage) einen guten Einstand in das Turnier. weiterlesen

F2 – Erfolgreich in die neue Saison gestart

F2 Mannschaftsbild 24082014

In der ersten Runde vom F-Junioren Kreispokal führte unsere kleine ”Reise” nach Dallgow zum SV Dallgow 47 I auf den Kunstrasenplatz im Sportpark Dallgow-Döberitz.

Die folgenden 10 Jungs waren für unsere Mannschaft der F2 im Kader:

Adrian (9), Leonard (1), Philip (2), Jannik (11),  Julien Ra. (6), Levi (8). Tobias (3), Noah (10), Justin (7) und Constantin (14)
weiterlesen

Freitag, Brandenburgliga, Auswärts, Auftaktsieg !!!

Unser Sportverein gewinnt 2 zu 1 gegen den Oberligaabsteiger RSV Waltersdorf.

Das erste Heimspiel dieser Saison findet am Freitag den 29.08.14

um 19:00 Uhr auf dem wundervollen Sportplatz an der Leistikowstraße statt.

22.08.2014 1.Spieltag, Brandenburgliga

Falkensee ist Gast beim RSV Waltersdorf 09.
Anstoß 19 Uhr.
Sportplatz, HDS-Arena, Schulstrasse 8, 12529 Schönefeld / OT Waltersdorf

 

D1 im ersten Testspiel erfolgreich

Die D1 ist gut in die Vorbereitung auf die neue Saison gestartet. Beim ersten Testspiel gewannen die Jungs zu Hause gegen Eintracht Bötzow II mit 8:2.

Die Jungs von FF, die urlaubsbedingt noch nicht vollständig vertreten waren, waren für ihr erstes Spiel nach der langen Sommerpause schon gut in Schuss. Gerade in der zweiten Hälfte zeigten sie schon sehr schöne Passkombinationen und Lauffreudigkeit. Auch die beiden Neuzugänge Jens und Simon zeigten, dass wir noch viel Spaß an ihnen haben werden.

Vielen Dank nochmal an Eintracht Bötzow für das faire Spiel.

Mit dabei waren: Alexander, Ben, Denis, Jens, Lennart, Nico, Nino, Simon und Viktor.

Für die Tore veranwortlich waren diesmal Ben (2), Denis (3) und Nico (3).

Sportabzeichen Tour 2014 stoppt in Falkensee

Am Freitag, 5. September 2014 von 8 bis 19 Uhr stoppt die Sportabzeichen Tour 2014 des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Fal­kensee auf dem Gelände des Sportparks Rosenstraße. Bürgermeister Heiko Mül­ler hat für diese Veranstal­tung die Schirmherrschaft übernommen. Erwartet wer­den über 1500 Teilneh­merinnen und Teilnehmer, die die Disziplinen des deutschen Sportabzeichens ablegen und am attraktiven Rahmenprogramm teilneh­men werden. Zudem steht das Thema Ernährung und Bewegung im Mittelpunkt der Veranstaltung. So wird es verschiedene Bewe­gungsparcours geben, an denen die Teilnehmer Punk­te sammeln, die sie an­schließend an einem leckeren Buffet einlösen kön­nen. An diesem bewegten Tag wird Bürgermeister und Schirmherr Heiko Müller zur Stadtwette „Falkensee steht Kopf“ durch den TSV Falkensee herausgefordert: Wetten, dass es Falkensee schafft, 500 Teilnehmer zu motivie­ren, gemeinsam Kopfstand zu stehen”. Um 18:30 Uhr wird sich zeigen, ob die Wette gewonnen wurde. Mit vielen regionalen und überregionalen Partnern organisiert der TSV Fal­kensee e. V. diese Veran­staltung. … weiterlesen

Chronik zum 100. Vereinsjubiläum des SV Falkensee-Finkenkrug

chronik615

Viel umfangreicher als gedacht

Was lange währt, wird endlich gut. Das 100.  Gründungsjubiläum des SV Falkensee-Finkenkrug ist zwar schon Geschichte, doch erst seit dieser Woche liegt die aus diesem Anlass erarbeitete Chronik des Sportvereins in gedruckter Form vor. Das Ergebnis – ein 264 Seiten umfassendes Buch mit vielen Erinnerungen und Abbildungen in Schwarz-Weiß und in Farbe.
Das war viel Arbeit und hat viel Spaß gemacht. Es ist ein Stück Vereinsgeschichte des SV Falkensee-Finkenkrug geworden, aber auch ein Stück Stadtgeschichte von Falkensee. Es gibt aber noch viele Ansatzpunkte, wo weiter recherchiert werden kann“, sagte der promovierte Bauingenieur Lutz Lehmann, der an der Spitze eines neunköpfigen Redaktionsteams stand, in dem alle ehrenamtlich mitarbeiteten. … weiterlesen

Preis: 19,13 Euro
-Geschäftsstelle SV FF
-Autohaus Dallgow
-Gartenbau Kindler
-Pippi´s Imbiss
-Fleischerei Gädecke
-Farben Laska Dallgower Str.
-Frisörsalon Bianca Hansastr.
-Hillers Reisewelt Finkenkrug
- Lotto Schulz, Finkenkruger Straße
- Foto Krohn, Dallgower Straße
-Sportplatz vor jedem Heimspiel

SV Falkensee-Finkenkrug gewinnt standesgemäß

Brandenburgligist SV Falkensee-Finkenkrug gewann am Dienstagabend ein Testspiel beim Landesligisten Forst Borgsdorf mit 4:0 (2:0). Die Leistung der höherklassigen Gäste war diesmal allerdings nicht so gut wie bei den meisten bisherigen Begegnungen in der Vorbereitung. Falkensees Trainer Frank Rohde konnte in Borgsdorf wieder auf Innenverteidiger Michael Holz und Probespieler Fatih Altundag zurückgreifen. Dagegen pausierte Bastian Pirschel, nachdem er nach seiner längeren Verletzungspause beim Test in Michendorf am vorigen Sonnabend erstmals wieder 30 Minuten gespielt hatte. Ebenfalls nicht dabei war Dennis Vogler aus beruflichen Gründen. … weiterlesen

Spieltermine der 1. Männer

SV FF Dauerkartenverkauf für Brandenburgliga startet!

Dauerkartenverkauf für Brandenburgliga startet! Ab sofort können in der Geschäftsstelle Leistikowstr. Dauerkarten für die Saison 2014/2015 gekauft werden. Auch zum Spiel am Samstag gegen Schönwalde können diese erworben werden. Die Preise sind wie im Vorjahr: 65,- EUR für Vollzahler und 39,- EUR ermäßigt.

Google-Map:

Sportplatz Leistikowstraße
Sportpark Rosenstraße

Download: Regionalverkehr Karte