Badminton

Badminton, ein Sport der Schnelligkeit und gute Reflexe erfordert. Es ist eine der schnellsten Sportarten der Welt. Der malaysische Badmintonprofi Tan Boon Heong hat einen Geschwindigkeits-Weltrekord aufgestellt, bei dem er den „Federball“, auch Shuttlecock genannt, auf sage und schreibe 493 km/h beschleunigte.

Auch beim SV Falkensee-Finkenkrug wird dieser schnelle Sport betrieben. Die Abteilung Badminton ist sowohl im Breitensport aktiv, als auch mit zwei Mannschaften (A- und F-Klasse) im Badminton-Verband Berlin-Brandenburg. Nicht zu vergessen ist die Kinder- und Jugendabteilung.

Im Bereich Breitensport steht vor allem der Spaß am Spiel im Vordergrund. Das Alter spielt hier übrigens keine Rolle. Von 7 bis Mitte 60 ist alles dabei. Auch vom Niveau ist alles zu finden, von nahezu technisch perfekt, über ambitioniert bis hin zum Anfänger. Interessierte sind immer herzlich willkommen! Im ersten Monat darf „geschnuppert“ werden. Erst dann muss man sich entscheiden, ob man dabei bleibt und Mitglied bei SV FF werden möchte.

Badminton-Training in der Stadthalle Falkensee


Weitere Infos:

Dennis Sneikus

Abteilungsleiter Badminton

Tel: 0176 – 31583089

Email: D.Sneikus@svff.de

zurück

Print Friendly, PDF & Email