Gerechte Punkteteilung im Abstiegsduell in Falkensee

Einen Sieger gab es nicht am Freitagabend im Duell der beiden abstiegsgefährdeten Teams der Fußball-Brandenburgliga in Falkensee, es fielen in den 90 Minuten auch keine Tore. 0:0 endete die Begegnung zwischen den Gastgebern vom SV Falkensee-Finkenkrug und dem FSV Bernau, die nach ihren Siegen eine Woche zuvor jeweils gern drei Punkte nachgelegt hätten. Immerhin: die Falkenseer gaben mit dem Unentschieden […]

Weiterlesen »

Starker Heimauftritt bleibt ohne Punktzuwachs

ußball-Brandenburgligist SV Falkensee-Finkenkrug hat im zweiten Spiel unter Trainer Matthias Stuck den ersten Punktgewinn knapp verpasst. Das Schlusslicht aus der Gartenstadt musste sich am Freitagabend dem Tabellenzweiten Grün-Weiß Lübben unglücklich und auch unverdient mit 1:2 (1:1) geschlagen geben. Zumindest einen Teilerfolg hatten sich die um den Klassenerhalt kämpfenden Gastgeber verdient gehabt, denn sie waren optisch das spielbestimmende Team und besaßen […]

Weiterlesen »

Falkenseer Fortschritte trotz Niederlage nicht zu übersehen

Der Favorit wurde am Sonnabend seiner Rolle beim Schlusslicht im Nachholspiel der Fußball-Brandenburgliga auf holprigem und schwierigem Geläuf gerecht. Der Spitzenreiter vom RSV Eintracht 1949, der sich in der Winterpause den Durchmarsch in die Oberliga auf die Fahnen geschrieben hat, vergrößerte mit dem 2:0 (2:0)-Auswärtssieg beim SV Falkensee-Finkenkrug seinen Vorsprung auf die Verfolger auf inzwischen stattliche acht Punkte. „Für mich […]

Weiterlesen »

SV Falkensee-Finkenkrug – Chemie Premnitz 6:2 (3:1)

Im letzten Testspiel vor der Nachholbegegnung am kommenden Sonnabend zu Hause gegen Spitzenreiter RSV Eintracht 1949 erzielte der Fußball-Brandenburgligist aus Falkensee gegen die eine Klasse tiefer in der Landesliga spielenden Gäste aus Premnitz sechs Tore, obwohl er ohne richtigen Stürmer angetreten war. Der angeschlagene Neuzugang Amoako Mannah wurde für das erste Punktspiel geschont und fehlte auf FF-Seite ebenso wie der […]

Weiterlesen »
1 2 3 4