Falkenseer verlieren in der vierten Nachspielminute

Die unfreiwillige Corona-Pause scheint den Kickern vom SV Falkensee-Finkenkrug nicht gut getan zu haben. Am Sonntag im Nachholspiel auswärts bei Eintracht Miersdorf/Zeuthen verlor die FF-Elf von Trainer Matthias Stuck jedenfalls in der vierten Nachspielminute noch mit 2:3 (0:1), nachdem sie zwischenzeitlich mit 2:1 in Führung gelegen hatte. Nach einem weiten Einwurf von der linken Seite war es Eintracht-Kapitän Jan Wolter, […]

Weiterlesen »

Mehrere FF-Kicker in Quarantäne

Positiver Coronatest bei einem Spieler des Brandenburgligisten Das erste Fußballspiel in der noch jungen Brandenburgligasaison ist der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Die für vergangenen Sonnabend vorgesehene Partie zwischen Eintracht Miersdorf/Zeuthen und dem SV Falkensee-Finkenkrug musste abgesetzt werden, weil ein Spieler der Falkenseer zuvor positiv auf Covid-19 getestet worden ist. Am Freitagnachmittag hatte der Verein aus der Gartenstadt von dem positiven […]

Weiterlesen »

SV Falkensee-Finkenkrug kommt zu Hause unter die Räder

FF-Elf unterliegt Grün-Weiß Lübben. Vier-Tore-Gala von Stürmer Romano Lindner. So hatten sich die Kicker vom SV Falkensee-Finkenkrug den Saisonauftakt in der Brandenburgliga nicht vorgestellt. Klar und deutlich mit 0:7 (0:2) kam die Elf von Trainer Matthias Stuck gegen den Vorjahresfünften von Grün-Weiß Lübben am Sonnabend auf dem heimischen Sportplatz an der Leistikowstraße unter die Räder. Andererseits waren auch die Gäste […]

Weiterlesen »

SV Falkensee-Finkenkrug – Werderaner FC 0:1 (0:1)

Die Falkenseer, die sich gegen den Vorjahressechsten der Brandenburgliga aus Werder viel vorgenommen hatten, verschliefen leider die Anfangsphase etwas. Die erste Chance der Gäste aus Nahdistanz von Patrick Richter konnte der FF-Schlussmann Marius Süßmann noch reaktionsschnell zur Ecke lenken (2.). Als dann aber kurz danach der Werderaner Toptorjäger auf der linke Seite Abwehrspieler Dennis Hildebrand davonlief und clever verwandelte, war […]

Weiterlesen »
1 2 3 4 11