Einladung zum 27. Falkenseer Familienturnier

Auch in diesem Jahr wird die Abteilung Badminton des SVFF das beliebte Familienturnier ausrichten. Wie gewohnt in der Vorweihnachtszeit, sind am Samstag, den 30. November 2019 (von 9 bis ca. 16 Uhr), alle Freunde des Badminton-Sports, insbesondere die Familien, herzlich eingeladen am Turnier in der Stadthalle Falkensee (Scharenbergstr. 15) mit teilzunehmen.

Jede Familie, egal in welcher Konstellation (Vater/Mutter und Sohn/Tochter, Bruder und Schwester, Onkel und Tante etc.) kann ein oder mehrere Doppel- oder Mixedpaarung/en stellen.

Es wird in zwei Spielklassen gespielt:

  • Spielklasse A: Einer der beiden Doppel- bzw. Mixedpartner ist/sind aktive(r) Badmintonspieler(in) – mind. ein Jahr Spielpraxis.
  • Spielklasse C: Beide Spielpartner spielen nicht oder weniger als ein Jahr Badminton.

 

Gespielt wird im Schweizer System, d.h. ca. 5-6 Spiele für jede Doppel- bzw. Mixedpaarung.

Für die Spielklasse A gilt die Besonderheit, dass nach drei Runden eine Aufteilung in zwei Gruppen mit Übernahme der Ergebnisse erfolgt.

Die jeweils drei Erstplatzierten erhalten Sachpreise und eine Urkunde.

Während der gesamten Veranstaltung ist für das leibliche Wohl der Spieler (kleiner Imbiss, Getränke) gesorgt.

Außerdem gibt es auch in diesem Jahr die beliebte Tombola mit attraktiven Sachpreisen.

Hier noch wichtige Informationen zur Anmeldung:

Teilnehmermeldung bis spätestens 23. November 2019 an Stefan Beckmann unter der E-Mail: svff.beckmann[@]gmx[.]de
Tel. Auskünfte unter 0176 / 23 56 50 15Das Teilnehmerfeld ist auf insgesamt 70 Doppel beschränkt.Empfehlung: Rechtzeitige Meldung unter Angabe der Spielstärke (A- oder C-Klasse) und des Verwandtschaftsgrades.

Anmeldung am Spieltag: bis 8.45 Uhr

Startgeld: pro Doppel 22,- Euro (inkl. Buffet und Getränke)
Das Meldegeld ist bis zum 23.11.2019 nach Eingang der Meldebestätigung auf das Konto (Mittelbrandenburgische Sparkasse, IBAN: DE15 1605 0000 3811 0037 97 BIC:WELADED1PMB) des SV Falkensee / Finkenkrug mit dem Vermerk: „Familienturnier 2019 und Verein oder Name“ zu überweisen. Bei Rücktritt erfolgt keine Rückzahlung.
Bälle:

  • Spielklasse A: Naturfederbälle, die durch die Teilnehmer selbst zu stellen sind
  • Spielklasse C: Plastikbälle (stellt der Veranstalter)
Sonstiges: Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für abhanden gekommene Gegenstände.
Änderungen sind vorbehalten. Weiterhin erklären sich die Teilnehmer damit einverstanden, dass vereinzelt Bilder vom Turnier aufgenommen und auf unserer Homepage eventuell hochgeladen werden können. Wer damit nicht einverstanden ist, dem bitten wir um Rückmeldung bei der Turnierleitung.

Wir freuen uns auf Euch!