Pappfans auf der Leistikowstr!

Wir wollten morgen mit euch Rasen riechen. Leider hält uns die Pandemie weiterhin davon ab. Viele von euch haben schon einen Pappfan bestellt, einige sind noch im Druck. Daher möchten wir die Aktion gerne noch verlängern. Am 8. Mai um 14:00 Uhr können alle ihren Pappfan persönlich in Empfang nehmen. Ob es dabei ein Spiel, ein Training oder vielleicht sogar eine Bratwurst gibt, werden wir sehen. Auf jeden Fall hat jeder nochmal die Möglichkeit seinen Pappfan für 19,13 Euro zu bestellen. Wer nicht solange warten möchte, kann sich aber jederzeit bei uns melden und ihr könnt euren Kameraden dann auch schon abholen.

 

Hier ein Bericht und ein Video von ‚Unser Havelland‘

Fans aus Pappe für den SV Falkensee-Finkenkrug eV

Coole Aktion: An die 60 Fans vom SV Falkensee-Finkenkrug e.V. haben für einen kleinen Geldbetrag fast lebensgroße Pappaufsteller von sich selbst produzieren lassen. Diese können nun vom Spielfeldrand wenigstens den Kindern beim Training zuschauen. Am 27. März sollten die Pappfans eigentlich für Publikum beim Auftakt der Fußballer-Rückrunde sorgen. Daraus wird nun wohl wegen der drohenden Verschärfungen des Corona-Lockdowns nix werden. Fakt ist aber: 5 Euro von jedem Pappkameraden kommen den einzelnen Mannschaften zugute. Und: Jeder darf am 27. März sein Pappebenbild zu sich nach Hause holen.

Unser Havelland: Fans aus Pappe für den SV Falkensee-Finkenkrug eV

(Nicht aus Pappe: Sven Steller, 1. Vorsitzender)

Cool sehen sie aus, unsere Pappfans!
Nutzt das Wochenende und bestellt euch noch euren eigenen Pappfan für 19,13 Euro. Sucht euch eine unserer Mannschaften aus, die davon 5,- Euro als Spende in die Mannschaftskasse bekommen. Und die Mannschaft mit den meisten Spenden wird vom Verein auch noch zum Pizza essen eingeladen!
Danke an Unser Havelland für den Bericht und das Video!

Print Friendly, PDF & Email