01.06.19 C Juniorinnen Landespokalfinale 2019 FSG Falkensee – SpG BW Beelitz / Belzig 7:1 (4:0)

Nach der erfolgreichen Bewerbung um die Ausrichtung der Pokalfinals der D und C Mädchen fand dieses Event auf der heimischen Leistikowstraße statt. Dafür an dieser Stelle noch einmal ein riesen Dank an Enrico Caterba und Walter Schulz! Die äußeren Bedingungen waren also mehr als angemessen für das Finale. Leider wurde es nicht das spannende Spiel, zu klar war von Anfang an die Überlegenheit unserer Mädels. Bereits in der 2. und 3. Minuten fiel die Vorentscheidung mit dem 1:0 und 2:0 durch Maxi und Sina. Sicher aus der Abwehr spielend, wurden immer wieder Sina, Maxi oder Leni in die Tiefe geschickt und es wurden Torchancen im Minutentakt herausgespielt. Sina erzielte dabei einen lupenreinen Hattrick bis zur Halbzeit. Bei diesem Stand konnten alle Mädels genügend Spielzeit erhalten und somit ihren Beitrag zum Pokalsieg leisten. Nach dem Schlusspfiff ging es zur Siegerehrung. Dabei gab es dann doppelt goldenes Edelmetall, denn die Mädels wurden auch noch für die Landesmeisterschaft geehrt. Damit verteidigte diese Mannschaft sogar das „Triple“ vom Vorjahr. Unglaublich!!! Eine sehr erfolgreiche, aber auch kräftezehrende Saison geht vorbei, haben doch viele Mädels in zwei Altersklassen ihre Spiele bestritten. Nun darf gefeiert werden und alle freuen sich auf die Abschlussfahrt über Pfingsten nach Schweden!!!

 

Print Friendly, PDF & Email