Warning: Parameter 2 to wp_hide_post_Public::query_posts_join() expected to be a reference, value given in /homepages/17/d354086455/htdocs/svff-hauptseite/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286
E4: Torloses Unentschieden gegen Roskow | SV Falkensee-Finkenkrug e.V. Mitglied im DFB (Deutscher Fußballbund)

E4: Torloses Unentschieden gegen Roskow

Torlos aber ganz und gar nicht trostlos war unser heutiges Spiel bei bestem Fußballwetter gegen den SV Roskow. Unsere jungen Kicker zeigten von Anfang an ein sehr ordentliches Spiel und waren eigentlich fast die ganze Partie über die spielbestimmende Mannschaft. 

Die ersten zwanzig Minuten waren vom Spielaufbau her das Beste was wir in dieser Saison bisher gezeigt haben. Die Jungs spielten sehr variabel, mal über links, dann über rechts und manchmal durch die Mitte und dann wieder hinten herum. Alle Spieler waren ständig in Bewegung und anspielbar. Leider stand heute im gegnerischen Tor ein Torwart der heute einfach alles gehalten hat. So hat er sehr gute Chancen von Lorenzo, Max, Noah und Jakob fantastisch entschärft. Bei Schüssen von Lorenzo, Leonard, Noah und Quentin musste er nicht eingreifen, da diese knapp am Tor vorbei gingen. Erst fünf Minuten vor der Halbzeit kam Roskow besser in Spiel und hatte auch einige Torgelegenheiten. Bei einer musste unser Torwart Timo mit einer schönen Parade klären sonst wäre der Ball genau ins Eck geflogen.

In der zweiten Halbzeit hat dann der gegnerische Trainer auf unsere Dominanz reagiert und einen zusätzlichen Abwehrspieler als eine Art Libero installiert. Das Spiel fand jetzt zu 80 % in der Hälfte der Gäste statt. Dennoch mussten wir bei zwei gefährlichen Kontern mächtig zittern, doch konnte Vincent und Quentin im letzten Moment klären. Ansonsten hatte Torwart Timo im zweiten Abschnitt wenig zu tun, bei zwei Schüssen aus der Distanz musste er nicht eingreifen. Da Roskow jetzt ziemlich tief stand wurde es für uns auch immer schwieriger zu guten Torgelegenheiten zu kommen. Mit fortschreitender Spieldauer schwanden auch die Kräfte der Jungs, da wir heute nur einen Ersatzspieler zur Verfügung hatten. Trotzdem waren Möglichkeiten da, Lorenzo (32.) scheiterte am Torwart, Vincents Schuss (36.) sauste am linken Toreck vorbei und Noah (41.) traf den Ball aus 6 Meter nicht richtig und der Torwart konnte den Ball sicher festhalten. Die beste Chance hatte dann Lorenzo in der 42. Minute, als er nach einem Solo bereits an drei Spieler vorbei war und sich dann leider den Ball zu weit vorgelegt hat. Ansonsten wäre er völlig frei vor dem Torwart gewesen. In der Nachspielzeit wurde es dann nochmal turbulent. Ein schöner Angriff (51.) über Max erreicht im Zentrum Lorenzo, der aus 15 Meter den Ball aufs Tor hämmerte. Der Ball wäre genau unter der Torlatte eingeschlagen, doch kam der gegnerische Torwart gerade noch so mit den Fingerspitzen ran und lenkte den Ball an die Querlatte. Beim nächsten Angriff erreichte eine Flanke den völlig freistehenden Noah der halbrechts aus circa 4 Meter volley aufs Tor schießen wollte, doch leider rutschte ihm der Ball über den Schlappen und sein Schuss ging rechts am Tor vorbei.

Fazit: Es war heute ein sehr gutes Spiel unserer Jungs. Wir waren heute im Spielaufbau sehr sicher und hatten durch die hohe Laufarbeit viele Anspielstationen. Das hat natürlich Kraft gekostet und konnte bei nur einem Auswechselspieler nicht kompensiert werden. Jeweils am Ende der ersten und zweiten Halbzeit war dies deutlich zu spüren. Vor dem Tor müssen wir natürlich cleverer werden, bei einigen gut herausgespielten Chancen wurde der Ball falsch angenommen oder zu hektisch abgeschlossen. Die Kommunikation untereinander könnte auch noch etwas erhöht werden. Insgesamt war es heute wieder ein Schritt nach vorne, die Jungs setzen das im Training gelernte immer besser im Spiel um.

Für die E4 des SV FF waren heute im Einsatz: Timo, Vincent, Max, Leonard, Quentin, Jakob, Lorenzo und Noah.

facebook kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen!