Warning: Parameter 2 to wp_hide_post_Public::query_posts_join() expected to be a reference, value given in /homepages/17/d354086455/htdocs/svff-hauptseite/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286
E1: Die Serie ist gerissen… | SV Falkensee-Finkenkrug e.V. Mitglied im DFB (Deutscher Fußballbund)

E1: Die Serie ist gerissen…

Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei… das weiß auch der „Rasende Reporter“ der U11-Junioren. Und so war es klar, dass irgendwann die obige Titelzeile geschrieben werden wird. Nach 13 Spielen in der Landesliga Nord ohne Niederlage war es am ersten Aprilwochenende im 14. Saisonspiel gegen die Eintracht aus Oranienburg soweit. Bereits im Hinspiel hatten sich unsere Jungs mit der sehr körperbetonten Spielweise der Gäste schwer getan.

So ließ sich das Team zu Hause förmlich am eigenen Strafraum einschnüren und konnte das eigene Kombinationsspiel zu selten aufziehen. Die logische Schlussfolgerung war die 0-1 Gästeführung kurz vor der Halbzeit. In Hälfte zwei ein ähnliches Bild. Gerade als unser Team etwas Oberwasser gewann, kam es durch verquickung verschiedener Umstände zur Vorentscheidung. Erst wurde der Ausgleich nach einem herrlich verwandelten Freistoss abgepfiffen, in der Folgeszene gab es einen diskussionswürdigen Elfmeter auf der anderen Seite. Die Schiedsrichterin zeigte sich leider in dieser Phase nicht sehr souverän. Die Gäste nahmen die Gelegenheit war und verwandelten den Elfmeter zum 0-2 etwa 10 Minuten vor dem Ende. Der Anschluss für unsere E1 kam 5 Minuten danach zu spät, um bei dieser Partie noch etwas mitzunehmen.

Was bleibt, ist die Erkenntniss, dass dem Team die Leichtigkeit und das Glück der Hinrunde momentan fehlen. Das Team führt zwar nach wie vor die Tabelle der Landesliga Nord an, aber aus 8 Punkten Vorsprung wurde 1 Punkt auf den MSV Neuruppin. Nach der Osterpause muss der Schalter umgelegt werden, am 01. Mai um 10.00 Uhr ist im Heimspiel gegen Borgsdorf die nächste Gelegenheit dazu.

 

R.R.

facebook kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen!