E1 auf Hallentour: Wenig gewonnen, viel gelernt

Die beiden Hallenteams der E1 sind am dritten Januarwochenende bei sehr starken U11-Turnieren in das Jahr 2019 gestartet. Gegen namhafte Teams gab es dabei für beide Teams wenig zu holen, aber dafür erkenntnisreiche Lehrstunden…

Am Samstag war ein Team in Petershagen-Eggersdorf beim Fritze-Cup am Start. Unter 8 Teams mit Hochkarätern wie Füchse Berlin, Tennis Borussia Berlin, Hertha 06 und BFC Dynamo Berlin gewann das Team am Ende den 5. Platz.

Am Sonntag startete das andere Team, kurzfristig durch zwei Ausfälle geschwächt, beim Peter-Hanisch-Gedächtnis-Turnier von Hertha Zehlendorf.  Das ebenfalls aus 8 Teams aufgebaute Teilnehmerfeld war mit starken Berliner U11-Teams von den Füchsen, zweimal Hertha Zehlendorf und Hertha 06 besetzt. Am Ende stand ein 6. Platz und die Erkenntnis, gar nicht so weit weg von den Top Teams aus der Hauptstadt zu stehen. So wurde das Spiel gegen den späteren Sieger aus Zehlendorf  nach engem Fight mit 0-1 knapp verloren und auch gegen die Füchse, tags zuvor starker Turniersieger in Petershagen, blieb das Spiel bis kurz vor Schluß völlig offen.

Fazit des Wochenendes: Im Havelland gehören die Jungs sicher zu den besten U11-Junioren, gegen die namhaften Nachbarn fehlt es jedoch noch etwas an Spielwitz, Reaktionsschnelligkeit und Komplexität. Allerdings scheint der Abstand nicht uneinholbar, der Trainerstab wird die Ergebnisse umzusetzen wissen!
Das kann dann schon gleich am kommenden Wochenende in Lichtenrade und bei Eintracht Falkensee versucht werden…

 

R.R.

facebook kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen!