Warning: Parameter 2 to wp_hide_post_Public::query_posts_join() expected to be a reference, value given in /homepages/17/d354086455/htdocs/svff-hauptseite/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286
C2 – DONNERWETTER in der Kabine | SV Falkensee-Finkenkrug e.V. Mitglied im DFB (Deutscher Fußballbund)

C2 – DONNERWETTER in der Kabine

Nun ja, dies war unser letztes Spiel der Rückrunde und der Gegner hieß Schwarz-Rot Neustadt. Wir wussten, das dies unsere letzte Chance ist, um aus den Tabellenkeller raus zukommen. Es war ein sehr kampfbetontes Spiel wobei der Gegner teilweise überhart reagierte und wir froh waren das diesmal NUR ein gebrochener Finger zu melden hatten. Man überlegte überhaupt,  wir oder unserer Gast, ob der Schieri seine Pappen vergessen hatte. Es gab auf beiden Seiten Chancen die aber kläglich vergeben wurden. so gingen wir mit einem 0:0 in die Kabiene

Ein kleines DONNERWETTER in der Kabine lies auch den letzten unserer Jungs wach werden…… Anstoss zur zweiten Hälfte….Kampf auf beiden Seiten….  56.min. Eckball für uns….hoch in den Strafraum. Der Gegner schaffte es nicht den Ball aus der Gefahrenzone zu bringen und irgenwie kam unser Niko Nessel an den Ball und versenkte das Leder ins lange Eck. 1:0,   die Freude währte aber nicht lange. 59.min Der beste Spieler des Gegners ( aber auch der Unfairste) zog von der Strafraumgrenze ab….der Ball wurde immer schneller und flutschte Lauri durch die Beine. 1 : 1 mit Kampf wollten wir aber wenigsten den einen Punkt in Falkensee behalten.Der Gegner wurde immer stärker und Laurens hielt zwei hundert Prozentige , wo der Gegner schon den Torschrei auf den Lippen hatte.

69. min  Freistoss für uns….kurz vor dem Sechzehner, ( der Schieri hatte das Foul vor den Strafraum verlegt)

Unser Nino schnappt sich den Ball…..Anlauf…Augen zu…und drauf.   TOOOOOOOR. Er schießt Ihn über die Mauer und den Torwart hinweg ins lange linke Eck.

Zu allem Überfluss lies der Schieri, warum auch immer, noch 3 minuten nachspielen. Dann der ersehnte Schlusspfiff.

3 Punkte, die waren Superwichtig.

facebook kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen!