2014/2015: F 1 – Saisonbeginn mit 36 Toren

Die F 1 ist nach der langen Durststrecke der Sommerpause am 1. Wochenende in die vollen gegangen:

Ein Testspiel am Freitag, das erste Punktspiel am Samstag sowie eine Turnierteilnahme am Sonntag standen auf dem Programm.

Zuerst gab es ein vereinsinternes Testspiel mit der E 3, das 8:4 gewonnen wurde.Am Samstag folgte das Punktspiel gegen ESV Lok Elstal 1.Der Test vom Freitag wurde von den Jungs offensichtlich wörtlich genommen, denn das Punktspiel wurde ebenfalls mit genau diesem Ergebnis (8:4) gewonnen. Am Sonntag folgte dann eine Turnierteilnahme, bei der ebenfalls wieder insgesamt 12 Tore in der Endabrechnung zu Buche standen. Damit wurde der 1. Platz erreicht – Turniersieger! Ein starker Saisonauftakt!

Mit dem Training am Montag (und einem Abschlussspiel gegen die F 3) endete dann die 4-Tage-Fußball-Show, bevor nach einem Tag Pause am Mittwoch wieder Training auf dem Programm steht.

facebook kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen!