Warning: Parameter 2 to wp_hide_post_Public::query_posts_join() expected to be a reference, value given in /homepages/17/d354086455/htdocs/svff-hauptseite/wp-includes/class-wp-hook.php on line 286
Jugend | SV Falkensee-Finkenkrug e.V. Mitglied im DFB (Deutscher Fußballbund)

Jugend

E4: Torloses Unentschieden gegen Roskow

Torlos aber ganz und gar nicht trostlos war unser heutiges Spiel bei bestem Fußballwetter gegen den SV Roskow. Unsere jungen Kicker zeigten von Anfang an ein sehr ordentliches Spiel und waren eigentlich fast die ganze Partie über die spielbestimmende Mannschaft.  weiterlesen

E4: Unnötige Niederlage in Paaren

Beim heutigen Auswärtsspiel gegen die SpG Paaren/Perwenitz bei bestem Fußballwetter am Muttertag kassierten wir eine vermeidbare 3:2 Niederlage. Nimmt man die gezeigten Leistungen im Training und in den Spielen der letzten Wochen so war der heutige Auftritt sicherlich ein etwas Schwächerer. Es gab heute einige Szenen, wenn du diese 10 mal wiederholen dürftest dann würde bestimmt 8 mal ein Tor erzielt werden. Und die 2 mal, bei denen man die Chance nicht nutzt, waren leider heute öfters dabei. weiterlesen

E1: Im Landesliga-Endspurt zurück in der Spur

Die U11- Junioren haben mit zwei Saisonsiegen Anfang Mai wieder zurück in die Erfolgsspur gefunden und ihre Spitzenposition in der Landesliga Nord nach zuletzt schwächeren Ergebnissen halten können.

Am Maifeiertag war mit Borgsdorf ein sehr spielstarkes Team zu Gast. Das Hinspiel hatte SVFF mit 1-2 in Borgsdorf gewonnen und dabei eine starke Leistung gezeigt. Das galt es zu wiederholen. Und so begannen die Jungs furios, bereits in der 1. Minute gab es das 1-0. Es ging munter hin und her, zur Halbzeit stand ein trügerisch klares 4-2 für FF zu Buche. Nach der Pause erhöhte die E1 sogar per Handelfer auf 5-2, alles erschien sicher. Ein Abwehrfehler zum 5-3 und ein strittiges Tor – drin oder nicht? Die Wahrheit kennt nur der Videoschiedsrichter … – zum 5-4 kurz vor dem Ende brachten allerdings noch unnötig Würze in die Endphase. Am Ende blieb es aber beim verdienten Sieg für Falkensee. weiterlesen

E4: Tolles Spiel in Brieselang

Beim heutigen Auswärtsspiel gegen den SV Grün-Weiß Brieselang II kamen wir zu einem 9:1 Erfolg. Die ersten zehn Minuten gehörten allerdings den Gastgebern. Unserer Abwehr um Torwart Theo, Vincent, Quentin und Max war es zu verdanken, dass es beim 0:0 blieb. weiterlesen

E1: Die Serie ist gerissen…

Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei… das weiß auch der „Rasende Reporter“ der U11-Junioren. Und so war es klar, dass irgendwann die obige Titelzeile geschrieben werden wird. Nach 13 Spielen in der Landesliga Nord ohne Niederlage war es am ersten Aprilwochenende im 14. Saisonspiel gegen die Eintracht aus Oranienburg soweit. Bereits im Hinspiel hatten sich unsere Jungs mit der sehr körperbetonten Spielweise der Gäste schwer getan. weiterlesen

Gute Ausgangslage für den Schlussspurt

Die erste Hälfte der Rückrunde in der Kreisliga West ist gespielt, die Haie liegen auf einem sicheren Tabellenplatz im oberen Mittelfeld, punktgleich mit den drittplatzierten Fortunen aus Babelsberg – wer uns kennt, weiß aber, dass Tabellenplätze und Punkte nur bedingt als Erfolgsindikator von uns gesehen werden. Dennoch ist es eine gute Zeit, auf die ersten 6 Wochen nach der Halle zurückzublicken und die letzten vier Wochen (nach den Osterferien) zu skizzieren. weiterlesen

E4: Starke Leistung wird nicht belohnt

Beim heutigen Heimspiel unserer jungen Kicker gegen den Schönwalder SV II konnten wir uns nach einem starken Auftritt nicht belohnen. Bei optimalen äußeren Bedingungen unterlagen die Jungs in einem sehr ausgeglichen Spiel dem Tabellenführer mit 3:4. weiterlesen

E4: Niederlage in Ketzin

Beim Auswärtsspiel gegen die SpG Wachow/Tremmen-Ketzin/Falkenrehde gab es für unsere jungen Kickers nichts zu holen. Mit 12:5 mussten wir uns am Ende deutlich geschlagen geben. Besonders mit zwei gegnerischen Spieler kamen wir überhaupt nicht klar, die sich zusammen für 10 Gegentore verantwortlich zeichneten. weiterlesen

E4: Start in die Rückrunde missglückt

Beim heutigen Rückrundenstart mussten wir uns beim SV Dallgow III mit 5:1 geschlagen geben. Gegen die im Schnitt um ein Jahr älteren Gastgeber konnten wir uns nur selten richtig in Szene setzen. Vor allem in den ersten 10 Minuten hatten wir große Schwierigkeiten richtig ins Spiel zu finden. weiterlesen

Turniersieg zum Abschluss einer sehr erfolgreichen Hallenzeit

Bereits am 23.2. spielten die Haie ihr letztes Hallenturnier in der E-Jugend bei der E3 von Oranje Berlin. Es waren ausschließlich Berliner E3-Mannschaften am Start, die Haie passten hier also gut hinein.  Wir waren gespannt wie die Spiele laufen würden; bislang waren unsere Erfahrungen mit Berliner Mannschaften eher nicht so berauschend, dieses Turnier belehrte uns aber eines Besseren. Sehr schön zu sehen, dass es auch in Berlin Trainer und Teams gibt, die sich spielerisch und fair behaupten wollen. weiterlesen

Doppelter Turniersieg und Auszeichnung für die Haie

Am 16.2. und 17.2. standen unsere Haie vor einer Doppelveranstaltung. Am 16.2. lud die Schulmannschaft des Leonardo-da-Vinci-Campus zum alljährlichen Leonardo-Cup, am 17.2. führte unser Weg ins weit entfernte Liebenwalde zu unseren Freunden von den Falkenthaler Füchsen.

Um eines vorweg zu nehmen: Es wurde das erfolgreichste Wochenender der Haie seit jeher. Zweimal 1. Platz, zweimal unbesiegt, 35:5 Tore in 9 Hallenspielen (insgesamt 2h Spielzeit netto), in den Finalspielen am Sonntag ohne Gegentor geblieben, dazu mal wieder eine Auszeichnung für unser sehr gutes Torwartspiel (herzlichen Glückwunsch, lieber Timi). Trainern wie Eltern hat durchweg beeindruckt, wie ballsicher, angriffslustig und spielwitzig unsere Haie mittlweile geworden sind – und zwar alle samt! weiterlesen

E4: Erster und zweiter Platz bei unserem eigenen Hallenturnier

Am Sonntag nachmittag luden wir zu unserem eigenen Hallenturnier in die Turnhalle der Erich-Kästner-Grundschule ein. Gefolgt sind unserer Einladung der SV Dallgow 47, Blau-Gelb Falkensee. und zwei Teams vom ESV Lok Elstal. Wir selbst haben aus unserem 20 Mann starken Kader drei Teams gebildet. Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden bei einer Spielzeit von 10 Minuten. Auf dem Feld standen 4 Feldspieler plus 1 Torwart. Am Ende schafften wir im letzten Hallenturnier dieser Wintersaison sogar den ersten Turniersieg. weiterlesen

E4: Vierter Platz beim Schönwalder Hallencup

Am Samstag nachmittag machten wir uns mit 7 Kindern auf den Weg nach Schönwalde um beim Hallencup 2019 des Schönwalder SV 53 teilzunehmen. Gespielt wurde in zwei Gruppen a 10 Minuten mit 5 Feldspielern + Torwart. Nach einer starken Gruppenphase erreichten wir als Tabellenführer der Gruppe A das Halbfinale. weiterlesen

2. Platz bei der E1 des Werderaner FC

Am 10.02. ging es für die Haie zum zweiten stark besetzten Turnier nach Werder. Die befreundete E1 des Werderaner FC bat zum Februarfutsal. So fanden wir uns am frühen Sonntag morgen in der wunderschönen, modernen Sporthalle in Werder ein, bereit die Herausforderung auf dem Feld anzunehmen. Mit Schönwalde, Caputh, Werder, Bornim E2 und den Haien standen gleich 5 Kreisligsten im Teilnehmerfeld. Dazu gesellte sich die E2 von SV Babelsberg sowie die Mannschaft von Eintracht Glindow. Gespielt wurde mit einem Futsal superlight, 4+1, aber auf Jugendtore. Zahlreiche Treffer schienen vorprogrammiert. weiterlesen

E4: Fünfter Platz beim Winterturnier von Blau-Gelb

Beim Winterturnier von Blau-Gelb Falkensee in der Schulturnhalle der Erich-Kästner-Grundschule in Falkensee erreichte unsere E4 den fünften Platz von sechs Teilnehmern. Das Turnier wurde im Modus Jeder gegen Jeden mit 12 Minuten Spielzeit ausgetragen. Am Ende standen einem Sieg vier Niederlagen entgegen. Ein Blick auf das Torverhältnis lässt schon erahnen voran es heute gemangelt hat. weiterlesen

13. Känguru-Camp vom SV Falkensee-Finkenkrug

Keine EM, keine WM! Sommerferien, schönes Wetter und trotzdem Langeweile?
Sowas gibt’s bei uns nicht!
… denn in der vorletzten Woche der Sommerferien gibt’s wieder Spiel, Spaß und natürlich ganz viel Fußball auf der Ringpromenade, beim
13. Känguru-Camp vom SV Falkensee-Finkenkrug!!!

Hier den aktuellen Flyer downloaden und Anmeldung abschicken Flyer

Hiermit melden wir unsere(n) Tochter / Sohn

Verein / Mannschaft

Geburtsdatum / Alter

Konfektionsgröße

Strasse, Nr.

PLZ, Wohnort

Telefon / Mobil

Ihre E-Mail-Adresse

Bitte berücksichtigen (Vegetarier, Allergiker etc.)

Anmeldung durch Gesetzlicher Vertreter (Elternteil)

Ich bin damit einverstanden, dass mein Sohn/Tochter während
des Camps fotografiert oder gefilmt werden darf.
Namen und Personendaten bleiben anonym!

 

Platz 1 & 2 beim eigenen Turnier der Haie

Am 15.12. richteten die Haie ihr erstes Turnier unter dem Wappen von Falkensee-Finkenkrug aus. Organisatorisch ging es in diesem Turnier vor allem darum, uns mit der neuen Hallensituation vertraut zu machen – kannten wir doch bislang nur die sehr geräumige und moderne Halle Am Wasserturm in Dallgow als Ausrichter. Die Sporthalle der Erich-Kästner-Schule kannten wir bisher nur als Gäste.

Nun luden wir aber erstmals ein und unserer Einladung folgten neben den eigenen „Tigerhaien“ und „Weißen Haien“ auch die E3 vom SC Staaken (mein Heimatverein), die E1 von FC Kremmen, sowie die E5 von Falkensee-Finkenkrug. Die Hai-Teams waren in etwa gleichstark eingeteilt, jeweils stand nur ein Wechsler zur Verfügung. Gespielt wurde im Modus Jeder-gegen-Jeden mit Hin- und Rückspiel. Und es sollte ein wundervoller Jahresabschluss für beide Hai-Teams werden. weiterlesen

E4: Sechster Platz beim Wintercup in Dallgow

Beim gut besetztem U10 Hallenturnier des SV Dallgow erreichte unsere Mannschaft den sechsten Platz von acht Teilnehmern. Bei sechs Spielen schaffte man mit 2 Siegen, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen eine ausgeglichene Bilanz. Eine bessere Platzierung wäre möglich gewesen, doch sind wir sehr unglücklich ins Turnier gestartet. weiterlesen

E1 auf Hallentour: Wenig gewonnen, viel gelernt

Die beiden Hallenteams der E1 sind am dritten Januarwochenende bei sehr starken U11-Turnieren in das Jahr 2019 gestartet. Gegen namhafte Teams gab es dabei für beide Teams wenig zu holen, aber dafür erkenntnisreiche Lehrstunden…

Am Samstag war ein Team in Petershagen-Eggersdorf beim Fritze-Cup am Start. Unter 8 Teams mit Hochkarätern wie Füchse Berlin, Tennis Borussia Berlin, Hertha 06 und BFC Dynamo Berlin gewann das Team am Ende den 5. Platz. weiterlesen

Platz 5 beim Turnier in Hennigsdorf – und zwei Auszeichnungen für die Haie!

Am 6.1. bestritten die Haie das Turnier mit dem wohl stärksten Teilnehmerfeld in dieser Hallenrunde: Zwei Landesligisten (Forst Borgsdorf und FC Hennigsdorf 98), der Tabellenführer (und designierten Aufsteiger in die Landesliga – Oberhavel Velten) der Kreisliga West OHV, der Tabellenzweiten der Kreisliga OHV (unsere Freunde von den Falkenthaler Füchsen), sowie ein weiterer Kreisligist im unten Tabellenfeld der Kreisliga OHV (Eintracht Bötzow). Und mittendrin als einzige Nicht-E1-Mannschaft unsere Haie. weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen!