Olympiasieger & Weltmeister gegen SV FF Spätlesen am 12. Oktober 2013 in Falkensee, Rosenstraße

Am Samstag, 12. Oktober 2013, Anstoss 13 Uhr, kommt es in Falkensee zu einer Begegnung der besonderen Art: Im Rahmen der Feierlichkeiten anlässlich des 100. Geburtstages des SV Falkenssee-Finkenkrug und des 10 jährigen Jubiläums der Spätlesen findet ein Fußballspiel auf dem Platz an der Rosenstraße statt. Es werden Olympiasieger und Weltmeister gegen das Team der Spätlesen auflaufen und zeigen, dass diese auch kicken können. Auf dem Platz stehen dann Top-Sportler, die insgesamt 8 Olympiasiege, 35 Weltmeistertitel und  40 Europameistertitel errungen haben. Viele der Spieler waren vor wenigen Tagen bei der Kanurennsport-WM in Duisburg sehr erfolgreich. Besonders freuen wir uns, dass der Bürgermeister der Stadt Falkensee, Heiko Müller, die Partie als Schiedsrichter leiten wird.

Folgende Sportgrößen werden wir begrüßen können:Tim Wieskötter (Olympiasieger), Ronald Rauhe (Olympiasieger)Stefan Holtz (Weltmeister),  Thomas Lück (Weltmeister), Peter Kretschmer (Olympiasieger),  Kurt Kuschela (Olympiasieger)Jens Kruppa (Europameister)Martin Hollstein (Olympiasieger)Andreas Dittmer (Olympiasieger)

Als Gastspieler wird der Olympiasiegerbesieger im Teletennis Heiko Richter auflaufen.

Und das Besondere: Ein Platz im Kader der Olympioniken wird verlost! Wer Interesse hat mit den verdienten Sportlern und gegen die Spätlesen aufzulaufen, schreibt bis zum 7. Oktober eine Mail mit einer kurzen Begründung, warum er/sie das Zeug dazu hat mit den Olympiasiegern anzutreten, an: olympia@svff.de Eine Jury wählt dann den Mitspieler oder die Mitspielerin aus.
Präsentiert wird das Spiel von all4phone.

facebook kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen!