1. Falkenseer FUNino-WM 2018

Am 19.8.2018 findet auf dem Sportplatz Ringpromenade die 1. Falkenseer FUNiño-WM für E-Junioren (Jahrgang 2008/2009) quasi als Startschuss in die neue Saison statt. 32 FUNiño-Mannschaften aus 16 Vereinen spielen im erweiterten WM-Modus (d.h., 3 Vorrundenspiele, alle Achtelfinals, alle Viertelfinals, alle Halbfinals und alle Plätze) 7 Spiele à 7 Minuten, um sich als FUNiño-Weltmeister 2018 zu krönen. FUNiño, auch als Minifußball bekannt, verspricht viele Tore, zahlreiche spannende 1-vs-1-Duelle und für alle Beteiligten viel Spaß und Spannung. Der WM-Verlauf kann unter folgendem Link live verfolgt werden: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1532422715

Nach der Siegerehrung können sich die erschöpften Nachwuchskicker bei einem abwechslungsreichen Elterncatering stärken, auf die Torwand schießen oder bei einem leckeren Janny’s Eis wieder zu kräften kommen.Die kleineren Kids können sich zudem auf der Hüpfburg austoben. Nach einer kurzen Pause begrüßen wir die Firma Exerlights, die einige Demonstrationsspielfelder aufbaut, auf denen interessierte Trainer und Kinder gerne Probespielen können. Zum krönenden Abschluss wird es zudem ein 9m-Schießen-Turnier im KO-Modus geben, bei dem sich ein Team die Krone der „Elfmeterkönige“ aufsetzen können.

Und auch nebenher wird FUNiño stets präsent sein. Es finden nach der FUNiño-WM die klassischen FUNiño-Festivals der Gruppe Berlin/Brandenburg (http://www.funino-berlin.brandenburg) statt, und starten mit diesem Festival in die Hinrunde der ersten Havelländer FUNiño-Staffel. Zunächst werden die Kinder der Jahrgänge 2012-2013 (G-Jugend), ehe dann die Jahrgänge 2011-2009 (F-E-Jugend) antreten. Auch hier findet im Anschluss ein 9m-Schießen statt. Unterstützt wird dieses Kinderfußballfest von Pokale NRW, den Stickerstars, Exerlights, Sportshop Staaken und Janny’s Eis. Sie ermöglichen es, dass wir vielen, vielen Kindern zu Beginn der Saison ein echtes Highlight präsentieren können, bei dem Spaß und FairPlay im Vordergrund stehen und man sich einfach am Können unserer Nachwuchskicker erfreuen kann.

Ausgerichtet wird das Event in Kombination von Falkensee-Finkenkrug und Eintracht Falkensee. Die Organisation obliegt Florian Wendland (Trainer E2 Falkensee-Finkenkrug) und Claudia Angelski (Trainerin G1 Eintracht Falkensee, Staffelleiterin der Havelländer FUNiño-Liga). Nebenher ein ganz großes Dankeschön an Eintracht Falkensee, unter anderem für die Bereitstellung der vielen Tore und Feldmarkierungen und eure Unterstützung als Feldbetreuer. Als Organisator und neuer Trainer der E2 freut es mich natürlich, dass „EffEff“ mit 6 Mannschaften vertreten sein wird, wobei die E2 mit 3 Teams, die E5 mit zwei Teams und die E1 mit einem Team teilnimmt.

Also, liebe Fußball-Freunde, kommt am 19.8. zur Ringpromenande, unterstützt euer Tem und erfreut euch an einfach an diesem Kinderfußballfest und an den vielen, vielen spielenden und dribbelnden Nachwuchskickern. Stellvertretend für alle fleißigen Helfer wünschen ich allen allen schon jetzt maximalen Spaß und Erfolg.

Florian (Trainer E2 „EffEff“)

facebook kommentare:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen!